#26 — Bis Weihnachten fit in Typografie (ein Adventskalender)

von | 1. Dezember 2017

Ich kenne viele Leute, die keine Gestalter sind, aber die deutsche Sprache, Schriften und Typografie lieben, oder sich zumindest dafür interessieren. Ich werde oft nach Typo-Regeln gefragt, oder bekomme ein Dokument zur Durchsicht, ob alles richtig gesetzt ist. Das freut mich jedes Mal! Jetzt habe ich eine kleine Sammlung von einfachen Regeln und Merksätzen hauptsächlich für die Laien unter euch erstellt. Saisonal bedingt ist es ein Adventskalender geworden, und er soll Spaß machen, Interesse für die Typografie wecken und euch dazu anregen, in eurem Alltag ab und zu daran zu denken, eure Dokumente einmal aus der typografischen Sicht unter die Lupe zu nehmen. Gut gemachte Texte (Inhalt & Form) zeugen von der Professionalität des Absenders/des Verfassers.

Dass man mit 24 Merksätzen trotzdem nicht wirklich fit in Typografie werden kann, liegt hoffentlich auf der Hand. Interessierten kann ich folgende Bücher wärmstens empfehlen:

Erste Hilfe in Typografie von Friedrich Forssman und Hans Peter Willberg, und

Detailtypografie von Ralf de Jong und Friedrich Forssman. Das ist die Bibel für Mikrotypografen und ich liebe es heiß und innig!

Übrigens werden die einzelnen Blätter täglich auf Facebook veröffentlicht.

Eckdaten

Noch mehr »99 Bücher«:

0 Kommentare